Abgabebedingungen

Für unsere Tiere gelten folgende Abgabebedingungen:

Allgemeines

Wir bieten ausschließlich futterfeste (10 Mal selbstständig gefressen) und augenscheinlich gesunde Tiere an, die sich unauffällig verhalten und körperlich fit sind. Es können auch Tiere reserviert werden, welche noch nicht ganz futterfest sind. Die Jungtiere werden aber zuückbehalten, bis sie futterfest sind.
Gesundheitlich beeinträchtigte Tiere werden von uns nicht angeboten. Für später auftretende Erkrankungen können wir keine Verantwortung übernehmen. Wir bitten uns aber darüber zu informieren, damit wir ggf. unsere anderen Tiere untersuchen können.
Ein Tiertransport zum neuen Halter stellt immer Stress für die Tiere dar und kann zu verändertem Verhalten und einer Schwächung des Immunsystems führen.
 
Die Geschlechtsbestimmung erfolgt durch uns.  Eine Garantie auf Richtigkeit kann allerdings nicht gegeben werden.
Natürlich stehen wir, sowohl vor, als auch nach der Übergabe, gerne für Fragen zur Verfügung.

Abholung, Übergabe

Reservierte oder bezahlte Tiere können nach Vereinbarung persönlich bei uns abgeholt werden. Die Tiere werden in einem Schlangensack übergeben. Je nach Witterung hat der Käufer für einen geeigneten Transportbehälter  (zB. Styroporbox) zu sorgen. Wir versenden unsere Tiere nicht.
Eine Abgabe an Minderjährige ist nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder durch Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung möglich.

Reservierung, Bezahlung

Reservierungen sind nur gegen eine Anzahlung von 25% des Kaufpreises möglich. Der Käufer bekommt dazu alle notwendigen Daten von uns zugeschickt. Erst nach Erhalt der Anzahlung wird die Reservierung von uns schriftlich bestätigt. Die Reservierungsgebühr wird mit dem Kaufpreis verrechnet.

Garantie/Gewährleistung, Rücknahme

Laut gesetzlichen Bestimmungen müssen Privatpersonen mindestens 1 Jahr Garantie/Gewährleistung geben, sollte dieses nicht schriftlich ausgeschlossen werden. Was wir hiermit tun.
Wir schließen uns hiermit von den gesetzlichen Bestimmungen der Garantie/Gewährleistung aus.
Ab dem Zeitpunkt der Übergabe des Tieres, entziehen wir uns jeglicher Verantwortung.
Eine Rücknahme von Tieren, die den Bestand einmal verlassen haben, ist zum Gesundheitsschutz unseres Bestandes ausgeschlossen.
Da uns das Wohl unserer Tiere aber auch nach der Abgabe am Herzen liegt, helfen wir gerne bei der Weitervermittlung.